Blog

Start

Coaching

Newsletter

Kontakt

WdM

Workout des Monats - Juni 2015:

 

Frei nach Pavel's Simple&Sinister

 

In den letzen Monate habe ich ein recht umfangreiches und komplexes Programm aus Kreuzheben, Kniebeugen, Klimmzügen und Presses mit jeweils zwei Varianten jeder Übung trainiert. Die Fortschritte waren gut, aber irgendwann merkte ich dass ich wieder etwas ändern muss.

Weg von kompliziert hin zu einfach und ohne Schnörkel - manchmal brauche ich einfach etwas bei dem ich nicht nachdenken muss.

Ich habe darum beschlossen von 3-4 mal die Woche auf 5-7 mal die Woche zu wechseln und ein super einfaches Programm aus nur zwei Übungen zu fahren.

Der Klassiker ist hier Pavel's Simple und Sinister:

100 Swings gefolgt von 10 Turkish Getups - in 15 Minuten täglich bist Du fertig.

 

Ich habe das Programm in dieser Form schon einmal für 6 Wochen durchgezogen und war von der Ergebnissen recht angetan. eine Kleinigkeit hat mich aber immer daran gestört, so das ich beschlossen haben es ein wenig  an meine Bedürfnisse anzupassen:

Da ich dieses Programm gerne morgens gleich nach dem aufstehen durchziehe will ich nicht gleich mit Swings loslegen - denn entweder muss ich ewig aufwärmen um auf Betriebstemperatur zu kommen oder die ersten 50 Swings sind im Schongang. Darum hab ich beschlossen mit dem Getup anzufangen und Die Swings zur Zeitersparnis einfach unterzumischen:

 

TGU 1/1

20 Swings (Double und Single gemischt - 4*5Reps oder 2*10 Reps)

5 mal wiederholt.

 

Das geht sogar noch eine Idee schneller als die original Version und ist für mein Gefühl besser Verdaulich (besonders morgens.

 

Viel Spass und Berichte wie es lief!

 

 

 

zurück...